Jungpfadfinder


Jungpfadfinder:

KoboldJonny
Die Jungpfadfinder sind die Kinder im Alter von 11 bis 13 Jahre. Sie treffen sich einmal in der Woche am Donnerstag für 1 ½ Stunden um vieles zu machen, was sie vielleicht zuhause alleine nicht zustande bringen können. Die Gruppe besteht meistens aus 10 bis 15 Kinder, sodass wir viele Projekte und viele Spiele bewältigen können.
Im letzten Jahr gab es Projekte, wie Schwedenstühle bauen, Kerzen basteln, Lagerfeuer und mehrere Kochprojekte. Zudem waren die Kinder in einer Waldhütte im Winterlager, in Belgien im Sommerlager und auf weiteren Übernachtungen, wo wir Schwimmen waren oder Filme geschaut haben.
Pfadfinder bedeutet, dass zu machen was allen zusammen Spaß bereitet und die Gruppe zusammen wachsen lässt. Es wird viel in der Natur gespielt oder Aktionen gestartet. Wichtig ist, dass die Kinder nicht nur die anderen Stammesmitglieder in sogenannten Stammestruppstunden kennenlernen, sondern auch viele weitere Menschen zum Beispiel im nächsten Sommerlager.
Die Themen und Projekte werden von den Kindern selbst gewält und dieses Jahr haben sich die Kinder für ein Theaterstück entschieden. Also wird der Fantasie und der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Trotz dem Projekt wird weiterhin viel gespielt und immer wieder Abwechslung in die Truppstunde gebracht.

Wir hoffen Sie sind neugierig geworden und schauen sich die nächste Truppstunde mal an. Wir freuen uns über jeden Besucher und laden Sie herzlich ein.

jupfis_2

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Leiter sind: Rudolf, Mattes, Hans , Steffen